Bestattungen & Trauervorsorge Mielke Ihr Bestatter mit Herz Bestattungen & Trauervorsorge Mielke auf Facebook AAA
X

Körperspende

Bei Körperspenden sind die Anatomischen Institute der Universitäten zuständig, falls sie darüber nachdenken, ihren Körper für Lehrzwecke zur Verfügung zu stellen. Viele sind von dem Wunsch geleitet, auch über den Tod hinaus Hilfe zum Leben zu leisten. Das ist so ähnlich wie bei vielen Organspendern. Das Institut stellt einen Körperspendenausweis aus. Auf dem Dokument sind unter anderem die Kontaktdaten des Anatomischen Instituts vermerkt, das im Todesfall unverzüglich informiert wird. Der Leichnam wird konserviert und verweilt ein bis zwei Jahre im Institut, bevor er im Präparationskurs eingesetzt wird. Nach Ende des Kurses werden die Körper eingeäschert und bei einem Trauergottesdienst im Kreis von Angehörigen und Studenten beigesetzt. Die Grabpflege übernimmt im Allgemeinen die Universität.